Interview im Schloss, oder: Warum ich blogge #Video

Am Samstag wurde ich zum Thema Bloggen interviewt, und zwar ganz spontan. Das heißt, dass mir die Fragen vorher nicht bekannt waren. Auch der Interviewer, Franz-Josef König, hatte keine Notizen dabei, sondern stellte die Fragen intuitiv und aus der Situation heraus. Das Ergebnis möchte ich Euch nicht vorenthalten:

Nicht nur die Spontanität machte das Interview für mich zu einer besonderen Erfahrung. Auch die Location sowie der Interviewer trugen dazu bei. Das Schloss Liebieg in Kobern-Gondorf an der Mosel ist zweifellos ein besonderer Ort. Zudem durfte ich vor dem Gespräch an der von Franz-Josef König durchgeführten Gong-Meditation teilnehmen. Der Coach und Unternehmensberater hat die Wirkung der Klänge nicht nur für sich entdeckt. Er setzt dies gerne auch beruflich ein. Mehr dazu erfahrt Ihr auf seiner Website. Das Interview mit mir ist übrigens Teil von Königs neuem Projekt: König spontan. Dort werden künftig noch viele interessante Interviews mit spannenden Menschen zu sehen sein.

Advertisements

2 Gedanken zu “Interview im Schloss, oder: Warum ich blogge #Video

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s