Aprilscherze bei Twitter

AprilscherzeBeiTwitterGestern hieß es wieder „April, April!“. Der als Tag der Scherze bekannte 1. April hat Freunde und Hasser. Wo ließe sich das besser beobachten als in den sozialen Netzwerken? Eben. Doch selbst diejenigen, die keine Lust auf Aprilscherze haben, knicken in der Regel früher oder später ein, weil sie plötzlich lachen müssen. Alles eine Frage des Geschmacks Humors. Ich habe für Euch einige Tweets gesammelt:

Die Hessenschau twitterte: „40 Jahre Apple. In #Hessen sehen wir das so…“

 

Die Agentur Das gepflegte Wort verwies auf einen Artikel im Postillon: Deutsch-Reform: Diese 9 überflüssigen Buchstaben fliegen aus dem Alphabet.

 

Die Redaktion der Sendung mit der Maus besinnte sich auf das Publikum und wollte künftig dem Wunsch vieler Zuschauer nachkommen: Das Größenverhältnis zwischen Maus und Elefant würde bald der Realität entsprechen.

 

Das britische Unternehmen Edwin Jagger warb für neue Produkte: Rasierhobel und Pinsel für Kids.

 

Der bekannte Journalist und Autor Hajo Schumacher erkannte pünktlich zum 1. April:

 

Letzteres ist mehr Wahrheit als Scherz, aber gerade deshalb witzig. Der Tweet musste einfach in diese kleine Sammlung aufgenommen werden.

Einen schönen April wünsche ich Euch. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s